Privacy Screen Filter/Blickschutzfilter/Blickschutzfolie/Sichtschutzfolie/Displayschutz für Notebooks, Laptops und Monitore 19 Zoll (Widescreen 5:4) 376mm x 301mm -14%

Privacy Screen Filter/Blickschutzfilter/Blickschutzfolie/Sichtschutzfolie/Displayschutz für Notebooks, Laptops und Monitore 19 Zoll (Widescreen 5:4) 376mm x 301mm -14%

 

Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt. Schützen Sie Ihre Privatsphäre und halten Sie Ihre Informationen auf dem Bildschirm vor den Blicken Anderer geheim Ist die Sichtschutzfolie angebracht, kann nur der Benutzer des Notebooks die Inhalte auf dem Bildschirm sehen. Die Inhalte sind ab einem Winkel von 30 Grad rechts und 30 Grad links vom Bildschirm vor fremden Blicken geschützte und nicht sichtbar. Der Notebook-Nutzer sieht Bildschirmdaten klar, wobei Andere einen dunklen Bildschirm von der Seite sehen Anti-Kratz und Anti-Schmutz Funktion – Dieses Produkt kann Kratzer und Verschmutzungen durch staub und Fingerabdrücke verhindern. Leicht anzubringen und mehrmals Nutzbar – Das Anbringen der Folie ist einfach. Darüber hinaus, kann die Sichtschutzfolie mehrmals genutzt werden. Kein Reflektieren des Bildschirms

Privacy Screen Filter/Blickschutzfilter/Blickschutzfolie/Sichtschutzfolie/Displayschutz für Notebooks, Laptops und Monitore 19 Zoll (Widescreen 5:4) 376mm x 301mm -14%

Wohin wenn es besondere Anforderungen gibt? Hier kommen Sie an Blickschutzfilter aller Art, welche dann auch noch erschwinglich sind.

Absoluter amazon 90 Tages Tief Preis: DEAL Preis: EUR 59,95

Hier gehts zu 90 Tages Tiefpreis – DEAL  – Hier klicken – 

VISUAL HACKING: WIE SCHÜTZT MAN SICH?

Visuelles Hacken ist einfach jemand, der auf den Computerbildschirm eines anderen schaut.

Unternehmen, die mit Antivirenprogrammen, Passwörtern und Biometrie viele Ressourcen in den Schutz vertraulicher Informationen investieren, können oft die einfachste und niedrigste Tech-Form des Diebstahls übersehen, und das ist jemand, der einen Blick auf Ihren Computerbildschirm stiehlt.

Sie sind anfällig für visuelle Hacker, aber Sie sind nicht hilflos. Es gibt etwas, was Sie jetzt tun können, um Ihre persönlichen und vertraulichen Informationen zu schützen.

Visuelles Hacken ist jetzt vermeidbar und jüngste Innovationen können Ihnen helfen, Ihre Bildschirmdaten vor neugierigen Blicken zu schützen.

ERKLÄRUNG VISUAL HACKING

Visual Hacking kann definiert werden als das Erfassen oder Anzeigen vertraulicher, sensibler oder privater Informationen für nicht autorisierte Zwecke (die Mitglieder von Quora bieten diese Definition an).

Leider tritt Visual Hacking sehr häufig auf. Ihre vertraulichen Informationen können von einem PC oder einem anderen elektronischen Gerät aus gehackt werden oder von Informationen gehackt werden, die auf einem Papierdokument in einem Druckfach, auf Ihrem Schreibtisch oder sogar in Ihrem lokalen Café enthalten sind.

Wir waren alle in einer Situation, in der wir versehentlich auf den Computerbildschirm eines anderen Menschen geschaut haben, dann wurde uns klar, dass wir etwas gesehen haben, was wir nicht sehen sollten: Es war vielleicht während einer Arbeitssitzung mit einem Kollegen oder sogar bei einem zwanglosen Abend Familie oder Freunde, wenn sie online einkaufen, in sozialen Medien surfen oder persönliche Informationen verarbeiten.

Aber visuelles Hacken mit sensiblen Informationen und kriminellen Absichten ist nicht nur eine Übertretung oder eine einfache Belästigung – das Stehlen von persönlichen Informationen kann schnell zu einem sehr ernsten und kostspieligen Problem werden.

WIE GEFÄHRLICH IST VISUELLES HACKEN?

Die Antwort ist sehr gefährlich! Es braucht nur eine einzige Information, um ein Unternehmen einer Datenverletzung auszusetzen, und das kann Unternehmen Millionen von Dollar an Rechtskosten, regulatorischen Bußgeldern und, was noch wichtiger ist, verlorenen Geschäften kosten.

Die Zahlen sind atemberaubend: Im vergangenen Jahr betrugen die durchschnittlichen jährlichen Kosten für Cyberkriminalität in den USA 15,4 Millionen US-Dollar pro Unternehmen.

VISUAL HACKING hat eine sehr hohe Erfolgsquote

Eine Privacy Advisory-Gruppe führte kürzlich ein visuelles Hacking-Experiment durch, das zeigte, dass visuelle Hacking-Versuche in 90% der Fälle erfolgreich waren.

In jedem Versuch wurden fast 4 private Informationen visuell gehackt. Und es ist schnell! In 45% der Fälle benötigte der Hacker weniger als 15 Minuten, um seinen ersten visuellen Hack zu erstellen.

Heute, aufgrund der Verschiebung zu offenen Arbeitsbereichen, steigt das Risiko von visuellem Hacking. Im Vergleich zu herkömmlichen Bürolayouts wurde in Arbeitsbereichen, in denen Kabinen und Wände entfernt wurden, ein 50% iger Anstieg der Informationen visuell gehackt. Da fast 60% der Mitarbeiter ihre Arbeit außerhalb der Bürowände erledigen, kann Visual Hacking die Produktivität der Mitarbeiter beeinträchtigen.

In einer anderen Studie wurde aufgedeckt, dass Mitarbeiter, die eine visuelle Datenschutzlösung verwenden, doppelt so produktiv sind, wenn sie in unmittelbarer Nähe zu anderen arbeiten.

SIND SIE VERLETZLICH?

Die kurze Antwort auf diese Frage ist – ja du bist! Wenn Sie mit vertraulichen Informationen umgehen oder darauf zugreifen, sind Sie anfällig für visuelle Hackerangriffe.

Laut den Forschern ist Visual Hacking zu einem weit verbreiteten Problem geworden, das auf allen Ebenen einer Organisation und in allen Industriesektoren auftritt, und es spielt keine Rolle, ob Sie ein Praktikant oder eine C-Suite-Führungskraft sind.

SCHÜTZEN SIE IHRE EMPFINDLICHEN INFORMATIONEN

Der folgende Hinweis hilft Ihnen dabei, Ihre persönlichen und vertraulichen Informationen zu schützen

Schritt 1:

Beurteilen Sie Ihre Situation vor dem Zugriff auf vertrauliche Informationen, um festzustellen, ob Sie sich in einer anfälligen Situation befinden. Ziehen Sie in Betracht, in einen eher privaten Bereich zu ziehen, wenn Sie sich gerade in einer überfüllten Gegend wie einem Flugzeug oder einem Café befinden. Oder arbeiten Sie an etwas anderem, bis Sie weniger exponiert sind.

Schritt 2:

Entwickeln Sie eine visuelle Datenschutzstrategie. Sprechen Sie mit der Geschäftsleitung, um Präventionstrainings durchzuführen und ein organisationsweites Bewusstsein für Visual Hacking zu schaffen.

Schritt 3:

Bestimmen Sie, ob Besucher, Mitarbeiter und / oder Auftragnehmer einfachen Zugriff auf vertrauliche Informationen sowohl in Arbeitsbereichen als auch außerhalb von Standorten haben. Wenn eine Sicherheitslücke vorhanden ist, sollten Sie in Betracht ziehen, interne Firewalls einzurichten oder Office-Bereiche von Mitgliedern anderer Abteilungen und Besuchern zu blockieren.

Schritt 4:

Investieren Sie in Produkte, die nachweislich Ihre persönlichen und vertraulichen Informationen schützen. Ein Datenschutzfilterbildschirm kann Ihre privaten Daten schützen. Sie können Filter für Monitore, Laptops und Macbooks kaufen. Unsere Datenschutzfilter sind erschwinglich und von großer Qualität.

Es ist Zeit zu handeln!

Visual Hacking ist eine sehr reale Bedrohung für Einzelpersonen und Unternehmen; Mit sensiblen Informationen und den richtigen Sicherheitswerkzeugen können Ihre sensiblen Informationen effektiv vor neugierigen Blicken geschützt werden. Denken Sie daran, dass Ihre Sicherheit nur so stark ist wie ihr schwächstes Glied!

Kaufen Sie Premium-Blickschutzfilter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.